Führung durch die Ausstellung „Shalom Chaverim..."

Liebe Geschichts- und Kulturinteressierte, liebe Mitglieder des Heimatvereins, sehr geehrte Damen und Herren,

 ich lade Sie herzlich ein zur Ausstellungsführung ins Haus für Kunst und Geschichte:

  • Donnerstag, 02.12.2021, 18:30 Uhr

2021 Shalom Shaverim Plakat PRINT 1920x1200Führung durch die Ausstellung „Shalom Chaverim. 1700 Jahre jüdisches Leben in der Region Rhein-Erft-Rur“. Die Ausstellung zeigt die Geschichte der jüdischen Gemeinden in in unserer Region und speziell die der jüdischen Menschen in Kerpen seit dem Mittelalter auf und thematisiert dabei die frühen Zeugnisse des Zusammenlebens wie der Verfolgung ebenso wie Gleichheit, Toleranz, Integration und Assimilierung in den folgenden Jahrhunderten bis 1933 und die Ausgrenzung, Verfolgung und Vernichtung während der Shoah, ebenso die „Wiedergutmachung“, die Versöhnung und das Gedenken nach 1945 sowie die heutige Situation. Dabei wird deutlich, wie sehr christliche und jüdische Kultur und Tradition einander über Jahrhunderte beeinflusst haben.

 Anmeldungen erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzung für die Teilnahme an der Führung ist ein 2G-Nachweis: Sie müssen entweder geimpft oder genesen sein! Es besteht Maskenpflicht während der Führung.

 Die Ausstellung ist noch bis zum 24.04.2022 im Haus für Kunst und Geschichte zu sehen, jeweils am ersten Donnerstag im Monat (06.01.2022, 03.02.2022, 03.03.2022, 07.04.2022) laden wir zur Führung ein, außerdem nach Vereinbarung.


Susanne Harke-Schmidt

Stadtarchivarin

 

Interessante Berichte

Newsletter


Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt den Newsletter abonnieren.



Joomla Extensions powered by Joobi
Legetøj og BørnetøjTurtle